When Broken Glass Floats Growing Up Under the Khmer Rouge

When Broken Glass Floats  Growing Up Under the Khmer Rouge Author Chanrithy Him
ISBN-10 0393076164
Year 2001-04-17
Pages 330
Language en
Publisher W. W. Norton & Company
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Chanrithy Him felt compelled to tell of surviving life under the Khmer Rouge in a way "worthy of the suffering which I endured as a child." In the Cambodian proverb, "when broken glass floats" is the time when evil triumphs over good. That time began in 1975, when the Khmer Rouge took power in Cambodia and the Him family began their trek through the hell of the "killing fields." In a mesmerizing story, Him vividly recounts a Cambodia where rudimentary labor camps are the norm and technology, such as cars and electricity, no longer exists. Death becomes a companion at the camps, along with illness. Yet through the terror, Chanrithy's family remains loyal to one another despite the Khmer Rouge's demand of loyalty only to itself. Moments of inexpressible sacrifice and love lead them to bring what little food they have to the others, even at the risk of their own lives. In 1979, "broken glass" finally sinks. From a family of twelve, only five of the Him children survive. Sponsored by an uncle in Oregon, they begin their new lives in a land that promises welcome to those starved for freedom.

Der weite Weg der Hoffnung

Der weite Weg der Hoffnung Author Loung Ung
ISBN-10 9783104902388
Year 2017-02-23
Pages 320
Language de
Publisher S. Fischer Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie*** Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen Dschungel verzweifelt ums Überleben kämpft. Unsagbares Leid bricht über sie herein. Loung muss sich in einem Waisenlager zum Kindersoldaten ausbilden lassen, ihre Brüder und Schwestern kämpfen in Arbeitslagern verzweifelt um ihr Leben. Allein die Hoffnung, ihre Familie am Ende der Schreckensherrschaft wiederzusehen, spendet Loung Ung Trost. »Reden heißt, meine Familie in große Gefahr zu bringen. Mir fünf Jahren beginne ich zu verstehen, wie es ist, allein zu sein, still und einsam mit der Erwartung, dass mich jeder verletzen könnte.«

Der stille Amerikaner

Der stille Amerikaner Author Graham Greene
ISBN-10 9783552056626
Year 2013-09-30
Pages 256
Language de
Publisher Paul Zsolnay Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Thomas Fowler verfolgt das Kriegsgeschehen in Vietnam 1952 aus sicherer Distanz. Auf der Terrasse des berühmten Hotel Continental in Saigon lernt er den jungen Amerikaner Aldon Pyle kennen, der für eine medizinische Hilfsorganisation nach Asien gekommen ist. Fowler, der alternde Journalist, und Pyle verstehen sich gut, bis Pyle sich in dessen schöne Geliebte Phuong verliebt, die fortan zwischen den beiden Männern hin- und hergerissen ist. Als in Saigon Plastikbomben explodieren, schöpft Fowler den Verdacht, dass die Chemikalien, die Pyle ins Land schmuggelt, vielleicht doch nicht nur medizinischen Zwecken dienen. Greenes großer Roman über die wichtigen Fragen des Lebens in der neuen Übersetzung von Nikolaus Stingl.

Bis wir frei sind

Bis wir frei sind Author Shirin Ebadi
ISBN-10 9783492974813
Year 2016-10-04
Pages 304
Language de
Publisher Piper ebooks
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung bedroht und schikaniert – und verlor dabei alles: ihren Ehemann, ihr Zuhause, ihre Freunde, ihr Hab und Gut. Nur eines konnte man der Menschenrechtsaktivistin nicht nehmen: den Glauben an eine bessere Zukunft und den Willen, für ihre Überzeugungen zu kämpfen. Nun erzählt sie auf bewegende und erschütternde Weise von ihrem unablässigen Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit, den sie trotz aller Widrigkeiten auch im Exil unerschrocken fortführt. Nach dem großen Erfolg von »Mein Iran« ist dies der zweite Teil ihrer beeindruckenden Geschichte.

Contemporary Authors

Contemporary Authors Author Scot Peacock
ISBN-10 0787645966
Year 2002-09-01
Pages 462
Language en
Publisher Gale / Cengage Learning
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

In response to the escalating need for up-to-date information on writers, Contemporary Authorsо New Revision Series brings researchers the most recent data on the world's most-popular authors. These exciting and unique author profiles are essential to your holdings because sketches are entirely revised and up-to-date, and completely replace the original Contemporary Authorsо entries. For your convenience, a soft-cover cumulative index is sent biannually.

Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen

Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen Author Siba Shakib
ISBN-10 9783894807054
Year 2001-12-13
Pages 320
Language de
Publisher C. Bertelsmann Verlag
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Auf einer ihrer zahlreichen Reisen nach Afghanistan, dem Land unter dem Hindukusch, begegnet die Dokumentarfilmerin Siba Shakib in einem Flüchtlingslager Shirin-Gol. Sie ist spontan gefesselt von der Kraft und Ausstrahlung dieser Frau, die ihr ihr Leben erzählt - ein Leben, das exemplarisch ist für das Schicksal Tausender afghanischer Frauen. Als Shirin-Gol in einem abgelegenen Bergdorf Afghanistans geboren wird, scheint der Gleichklang ihrer Welt, eingebettet in jahrhundertealte Traditionen, ungestört. Die "Süße Blume", so die Bedeutung ihres Namens, wächst auf in Armut, Korangläubigkeit und Enge des islamischen Frauenbildes. Doch dann marschieren die Russen in Afghanistan ein, und Shirin-Gols Vater und ihre Brüder ziehen sich in die Berge zurück, um Widerstand zu leisten. Ihre Schwestern aber legen den Schleier ab und verführen russische Soldaten, aber nur, um sie zu ermorden. Verstört kehren sie zurück aus einer Welt, die Shirin-Gol nicht begreift. Aber dann fliehen die Frauen nach Kabul. Hier entdeckt Shirin-Gol eine Freiheit, deren Zauber sie nie mehr vergessen wird und aus der sie die innere Stärke für alles Kommende bezieht - für den Mann, dem sie vom Bruder als Ausgleich für Spielschulden zur Frau gegeben wird, für Verfolgung, Vergewaltigung und Flucht vor dem Taleban-Regime. Immer wieder sucht sie für ihre Familie einen Ort, der ein bisschen Geborgenheit, ein bisschen Wärme und einen Schimmer vom Glück, das Leben heißt, verspricht.

Kambodscha unter den Roten Khmer

Kambodscha unter den Roten Khmer Author Daniel Bultmann
ISBN-10 9783657786923
Year 2017-03-13
Pages 265
Language de
Publisher Verlag Ferdinand Schöningh
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

"Um eine neue Gesellschaft errichten zu können, müssen neue Menschen erschaffen werden." – so der Slogan der Roten Khmer. Daniel Bultmanns Buch zeichnet die Ursprünge der Bewegung unter Pol Pot, die Maßnahmen zur Umformung des Staates, die Ursachen für die Eskalation der Gewalt und das Nachleben der Kommunistischen Partei Kambodschas nach. Die Revolution der Roten Khmer gilt als eines der brutalsten und radikalsten Staatsverbrechen des 20. Jahrhunderts. Unter ihrer Herrschaft starben zwischen 1975 und 1979 nach Schätzungen etwa zwei Millionen Menschen. Das Ziel war die Umsetzung eines sozialistischen Programms, an dessen Ende ein egalitärer Arbeiter- und Bauernstaat stehen sollte. Die Roten Khmer planten aber nicht nur eine Neuordnung der Gesellschaft, sondern auch die Umformung der intimsten Gedanken und Wünsche ihrer Untertanen. Zwangsarbeit, Indoktrination, Selbstkritikstunden sowie ein System von Sicherheits- und Umerziehungslagern sollten den perfekten Sozialisten hervorbringen. Der Autor legt nach langjähriger Beschäftigung mit der Thematik erstmals eine fundierte Geschichte der Revolution der Roten Khmer vor und zeigt, dass der vermeintliche "Steinzeitkommunismus" auch auf ausgeklügelte und höchst moderne Unterdrückungstechniken zurückgriff.

Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten

Ich will Zeugnis ablegen bis zum letzten Author Victor Klemperer
ISBN-10 9783841205391
Year 2012-11-06
Pages 361
Language de
Publisher Aufbau Digital
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Victor Klemperers Tagebücher haben sich als unverzichtbare und unvergleichliche Zeitdokumente von außergewöhnlicher Faszination erwiesen. "Beobachten, notieren, studieren" - das war die ständige Forderung, die er an sich selbst stellte. Seine minutiösen Notizen über den Alltag der Judenverfolgung mitten in einer deutschen Großstadt lösten die selbstgesetzte Chronistenpflicht des zwangsemeritierten jüdischen Professors ein, den die Treue seiner nichtjüdischen Ehefrau Eva vor der Deportation bewahrte. Bedrohliches Gestapoverhör, vierzehn lange Tage dienstverpflichtet zum Schneeräumen, so beginnt für Victor Klemperer das zehnte Jahr des NS-Terrors. Im "Judenhaus", mit dem Judenstern an jeder Wohnung, spielen sich auf engstem Raum erschütternde Schicksale ab: Demütigung, Verhaftung, Selbstmord, Deportation - immer öfter müssen Eva und Victor Klemperer von vertraut gewordenen Menschen Abschied nehmen, immer öfter fällt im Zusammenhang mit Judentransporten der Name "Theresienstadt", und zum ersten Mal hört Klemperer vom KZ Auschwitz. Fast wöchentlich wird er mit einer neuen Bestimmung, einem weiteren Verbot konfrontiert - insgesamt 31 zählt Klemperer innerhalb eines Jahres. "Die Tagebücher, in denen genaueste Beobachtungsgabe, sprachliche Meisterschaft und menschliche Größe sich aufs glücklichste vereinen, stellen alles in den Schatten, was jemals über die Zeit des Nationalsozialismus geschrieben wurde." Die Zeit "Klemperers Tagebücher gehören fortan zu den bleibenden Zeugnissen deutscher Geschichte und Kultur." Spiegel Spezial

Wenn die Nacht am hellsten ist

Wenn die Nacht am hellsten ist Author Nadia Hashimi
ISBN-10 9783732539604
Year 2017-03-16
Pages 463
Language de
Publisher BASTEI LÜBBE
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

Fereiba führt in Kabul ein glückliches Leben - bis die Taliban ihr die Arbeit als Lehrerin verbieten und ihren Mann hinrichten. Fereiba sieht sich gezwungen, mit ihren drei Kindern zu fliehen. Mithilfe von Schleppern und gefälschten Pässen will sie sich zu ihrer Schwester in London durchschlagen. Doch in Athen wird ihr ältester Sohn Saleem von der Familie getrennt. Schweren Herzens setzt Fereiba die Reise ohne ihn fort. Werden Mutter und Sohn sich jemals wiedersehen? "Ein wunderschöner Roman mit tiefgründigen Charakteren vor dem dramatischen Hintergrund einer Welt, die verrückt geworden ist. Eine Geschichte unserer Zeit." Bookreporter "Eine Geschichte, die von Herzen kommt. Sie erzählt von Mut inmitten einer Welt, der es an Mitgefühl mangelt." Toronto Star "Nadia Hashimi hat sich auf ihre afghanischen Wurzeln besonnen und vor allem eine einfühlsame und wunderschöne Familiengeschichte geschrieben. Ein schillerndes Porträt Afghanistans in all seiner Pracht." Khaled Hosseini über "Hinter dem Regenbogen"